Workshop für Atemtechnik

und Stimmbildung

in der Tanzwerkstatt, Kehl

mit Giuseppe Russo

Giuseppe Russo ist ausgebildeter Mu­sical-darsteller mit paritätischer Büh­nen-reifeprüfung. Er erhielt seine Aus­bildung im renomierten « Tanz und Gesangstudio Theater an der Wien » in Wien in den Fächern Tanz, Gesang und Schauspiel. Nach seiner Ausbil­dung spielte er an diversen Bühnen in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz. Weiter unterrichtete er an diversen Schulen. Unter anderem an der « Freiburger Musik und Schauspielschule Theater am Martinstor ».

Eine gute Atemtechnik sowie ge­sunde Stimmführung wird in unserer hektischen und fordernder Zeit immer wichtiger. So haben immer mehr Menschen das  gesunde Durch­atmen verlernt. Kurzatmigkeit durch Stress  und Hektik sowie Heiserkeit durch ungesunden Gebrauch der Stimmbänder werden immer häufi­ger. Viele Menschen vergessen, wie wichtig ein richtiges At­men ist. So reichen in Stresssitua­tionen schon ein paar gezielte Atem­übungen um den Körper wieder zu entspannen und die Seele etwas Ruhe finden zu lassen. Weiter wird, durch das richtige At­men, der Körper mit reichlich Sauer­stoff versorgt und ist somit widerstandsfähiger gegen negative Ein­flüsse von Aussen.

Unsere Stimme ist eines unserer wich­tigsten Erkennungsmerkmale und bestimmt bei vielen Menschen über Sympathie oder Antipathie gegen­über einem Unbekannten. Eine wohlklingende und schön geführ­­­te Sprechstimme kann im Be­ruf, wie auch im Privaten, viel über Erfolg oder Misserfolg eines Vorha­bens bestimmen. Und um die Stimme neu zu finden, ist eine richtige Atem­technik unabdingbar.

Ziel des Workshops ist es, zunächst den Körper zu entspannen und ganz bewusst zu spüren. Dies soll mit ein­fachen Entspannungsübungen sowie gezielten Atemübungen erreicht werden. Weiter soll die Atmung neu stimuliert werden und es soll gelernt werden, mit dem ganzen Körper zu atmen.

Im zweiten Teil des Workshops soll die Stimme sowie der Stimmsitz neu ent­deckt werden. Durch gezielte At­mungsimpulse soll der Stimme eine noch nicht bekannte Farbe dazu-gefügt und diese ausgebaut wer­den. Dies soll durch einfach Spre­chübungen sowie leichte Rollenspiele erreicht werden.

Der Workshop besteht aus fünf Stun­den Unterricht, bestehend aus zwei Lerneinheiten zu je zweieinhalb Stunden. Die Teilnehmerzahl ist auf höchstens acht Personen pro Workshop begrenzt.  

Interessenten melden sich bitte bei der Tanzwerkstatt Kehl oder direkt bei Giuseppe Russo (Kontaktdaten siehe unten). Der/Die Termin/e wer­den sobald genügend Anmeldungen vorliegen, bekannt gegeben. Als Unterrichtstag wird der Samstag angesetzt.

Kontakt :

Tanzwerkstatt Kehl / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon 07851 / 76677

Giuseppe Russo / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil 01520/487 43 09